Lück Pils

Lück Pils

Das Lück Pils ist unser Klassiker und ist behaftet mit einer langen Brautradition.
Seine Wurzeln hat es im Jahre 1865. Gründer und Namensgeber Jürgen Heinrich Lück  schickte seine Söhne, Heinrich und Carl, zur Ausbildung nach Bayern, wo sie das Brauen von Lagerbier erlernten, welches im Unterschied zu den traditionellen Lübecker Bierarten untergärig gebraut wurde. So wurde am 31. März 1866 das erste Lück-Bier neuer Brauart ausgeliefert. Es erwies sich als großer Erfolg. Einer Anekdote zufolge kam die erste Lieferung damals noch nicht einmal bis in die Stadt, sondern war schon zuvor ausverkauft.

Und das hat sich bis heute nicht geändert! Lück ist und bleibt ein Klassiker

Fähigkeiten

Gepostet am

25. April 2016

1 Kommentar

  1. Samsung_Galaxy

    Das ist ja mal ein informativer, sorgfältig mit Liebe zum Detail geschriebener Artikel. Vielen Dank! 🙂

    Antworten

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.